45: Daniel Muß

Daniel ist ein waschechter Schängel, stammt aus der Goldgrube und ist nach gemeinsamen beruflichen Jahren mit seiner Frau in Hessen nunmehr seit rund sechs Jahren wieder in Koblenz ansässig. Hier lebt er mit seiner Frau und dem fünfjährigen Sohn und zieht demnächst in den Stadtteil Wallersheim.
Er ist als Verkaufsleiter Rheinland-Pfalz & Saarland bei einem österreichischen Braukonzern tätig.
In seiner Freizeit ist er in verschiedenen Vereinen wie dem KCC, der Ehrengarde der Stadt Koblenz sowie der Narrenzunft Grün-Gelb Karthause unterwegs. Seine Hobbys sind Radfahren, Skifahren und auch einfach mal nur unser schönes Koblenz genießen 😉
Seine politische Vision für Koblenz: der direkte Draht vom Bürger in die Verwaltung, so wie es Torsten Schupp es lebt.